Übersicht über die Beiträge

A) Normale Arbeitnehmerbeiträge

Zweig Grundlage Prozentsatz
Pensionen Erlassgesetz 07.02.1945 (Artikel 3, § 2, 1°) 9% 1,15% für RST
Gesundheitspflege Erlassgesetz 07.02.1945 (art. 3, §2, 3°) 3,55%
Leistungen Erlassgesetz 07.02.1945 (art. 3, §2, 2°) 1,10%
Arbeitslosigkeit Erlassgesetz 07.02.1945 (art. 3, §2, 4°) 0,87%
Gesamt 14,52% 14,57% für RST

B) Sonstige Arbeitnehmerbeiträge

Zweig Grundlage Prozentsatz
Sonderbeitrag für die soziale Sicherheit Gesetz vom 30.03.1994 (Artikel 106-112) Siehe 1.5
Solidaritätsbeitrag auf Gewinnbeteiligung Erlassgesetz 07.02.1945 (Artikel 3, § 3 quinquies°) 13,07%
Einmalige ergebnisgebundene Vorteile Gesetz vom 29. Juni 1981 (38, § 3 novies) 3.255 Euro brutto
= 13,07%
Mehr als 3.255 Euro brutto
= 14,52%

C) Normale Arbeitgeberbeiträge

Zweig Grundlage Prozentsatz
Arbeitgebergrundbeitrag
(globalisierter Arbeitgeberbeitrag)
Erlassgesetz 07.02.1945 (Artikel 3, §3, 1°) 27,04%
Asbestfonds
(nur geschuldet auf Leistungen vom 01.01. bis 30.06. von jedem Kalenderjahr)
Königlicher Erlass 11.05.2007 0,01%
Zwischensumme 27,05%
Zweig Grundlage 20 oder mehr Arbeitnehmer Weniger als 20 Arbeitnehmer
Betriebsschließungsfonds Gesetz vom 26.06.2002 0,19% 0,14%
Cotisation spéciale Fonds de fermeture des entreprises Gesetz vom 26.06.2002 0,11% 0,11%
Gesamt 27,35% 27,40%

D) Sonstige Arbeitgeberbeiträge

Zweig Grundlage Prozentsatz
Außergesetzliche Pensionen Erlassgesetz 07.02.1945
(Artikel 3, § 3ter)
8.86%
Einmalige ergebnisgebundene Vorteile Gesetz vom 29. Juni 1981
(Artikel 38, §3 novies)
Weniger als 3.313 Euro brutto = 33% 3.313 Euro brutto = Sozialbeiträge auf Lohn

E) Arbeitgeberbeiträge Beschäftigung Leichtmatrosen/Shoreganger

Zweig Grundlage Prozentsatz
Jahresurlaub Erlassgesetz 07.02.1945 (art. 3, §3, 2°) 6%
Urlaubsgeld Erlassgesetz 07.02.1945 (art. 3, §3, 2°) 9,72% Nachforderung
Gesamt 15,72%

F) Prämie Arbeitsunfälle

Zweig Grundlage Prozentsatz
Hilfsmaßnahmen Keine Hilfsmaßnahmen
Arbeitsunfallprämie und Wiedereingliederung
behinderter Personen
Königlicher Erlass 28.12.1971, Artikel 6, 2° 2,08% 5,60%
Königlicher Erlass 05.07.1963, Artikel 128
Prämie Kriegszone Königlicher Erlass 28.12.1971, Artikel 6bis 0,328% 0,328%
Prämie für Zone mit erhöhter Pirateriegefahr Königlicher Erlass 28.12.1971, Artikel 6bis 0,164% 0,164%
Prämie für Zone mit reduzierter Pirateriegefahr Königlicher Erlass 28.12.1971, Artikel 6bis 0,016% 0,016%